Auftritte

Die EhrenGarde in voller Stärke auf der Bürgersitzung 2012

Mit Sicherheit ein Höhepunkt: Die EhrenGarde der Stadt Bonn auf Ihrer Veranstaltung

Nach der Session ist vor der Session! Mit der EhrenGarde der Stadt Bonn im Sitzungsangebot ist Ihnen ein Programmhöhepunkt sicher. Ob wir mit allen Formationen und zwei Musikcorps in voller Stärke mit ca. 150 Uniformierten z.B. zur Eröffnung einer Galasitzung aufmarschieren oder ob wir mit etwas reduziertem Angebot auf kleineren Bühnen auftreten: Der Aufzug der „Rot-Weißen“ mit ihren gold- und silberfarbenen Helmen sowie den federgeschmückten Dreispitzen, der Charme der Mariechen und Marketenderinnen, die schwungvollen Tänze und die schmissige Musik begeistern jedes Publikum.

Sorge vor großen Honorarforderungen? Keine Angst, wir wissen aus eigener Erfahrung um die finanziellen Nöte der Vereine. Reden Sie mit uns! Die Preisgestaltung erfolgt aufgrund individueller Absprachen und ist z.B. auch abhängig von der Zahl der Auftritte, die wir an einem Abend haben. Vielleicht ist die EhrenGarde preiswerter als Sie denken... Fragen Sie uns!!

Großer Aufzug (Foto: Aloys Synal)

Großer Aufzug

Programm: Gardetänze, Solo-Tanzpaar, Musikdarbietungen unserer Musikcorps
Dauer: 30 - 40 Minuten
Uniformierte: 80 einschließlich der Marketenderinnen
Musik: Tambourcorps 20 und Stabsmusikzug 25 in Uniform
Formationen: Infanterie, Artillerie, Kavallerie, Mööde Senat

Ansprechpartner: Generaladjutant Thomas Ringen (0151/15225949, thomas.ringen@ehrengarde-bonn.de)

Das Cadettencorps (Foto: Aloys Synal)

Cadettencorps

Programm: in 2 Altersstufen einstudierte Tänze
Dauer: 20 - 30 Minuten
Uniformierte: ca. 45 Mädchen und Jungen mit der Kinderbonna
Musik: CD oder Band

Ansprechpartner: Cadettencorpsführer Volker Rother (0160/4747705, volker.rother@ehrengarde-bonn.de)