Cadett Nr. 1

Cadettencorps NR 1

Nr. 1 der Cadetten

Das Cadettencorps der Ehrengarde der Stadt Bonn e.V. verleiht erstmals in der der Session 2009/10 die „Nr. 1 der Cadetten“. Mit dieser neuen, innovativen Auszeichnung werden Bonner Persönlichkeiten und/oder Institutionen geehrt, die sich in herausragender Weise, nachhaltig für die Jugendarbeit in Bonn und in Bonner Vereinen engagieren. Hierbei ist nicht zwingend, dass sich die Unterstützung nur auf Vereine im Bonner Karneval bezieht, was natürlich wünschenswert ist. Nominiert werden können Bürgerinnen und Bürger sowie Institutionen in der Stadt Bonn, die sich dem Gemeinwohl und der ideellen und materiellen Unterstützung der Jugendarbeit- und Jugendförderung verschrieben haben. Die Auszeichnung „Nr. 1 der Cadetten“ wird traditionell im Rahmen des Cadettenappells feierlich verliehen.

 

Ordensträger

Die bisherigen Ordensträger:

2009 Jürgen Pütz (für die Volksbank Bonn/Rhein-Sieg)

2010 Bill Mockridge

2011 Wolfgang Orth (Kadettencorpsfürher der Bonner Stadtsoldaten von 1872 e.V.)

2012 Jörg Bertram (für Radio Bonn/Rhein-Sieg)

2013 Peter Knodt (für das Corps Honorée)

2014 Walter Hirschmann (Ehrenkommandant der EhrenGarde der Stadt Bonn)

2015 Uwe Schmitz (Zeugmeister der EhrenGarde der Stadt Bonn)

Wolfgang Orth

2011 - Wolfgang Orth (Kadettencorps BStC)

Diesmal wurde der Kadettencoprsführer der Bonner Stadtsoldaten, Wolfgang Orth mit dem höchsten Orden des Cadettencorps ausgezeichnet. Die Laudatio hielt sein Vorgänger Bill Mockridge. Wolfgang Orth erhält die Auszeichnung für seinen unermüdlichen Einsatz für die aktiven Pänz im Bönnsche Fastelovend. Gemeinsam mit Hans-Joachim Fandel, ehem. Cadettencorpsführer der Ehrengarde der Stadt Bonn sorgte er für eine dauerhafte Annäherung der beiden K(C)adettencorps und eine dauerhafte Freundschaft beider Corps. Der gemeinsame Kadettenappell und die kooperative Betreuung des Kinderprinzenpaares sind nur zwei Beispiele seiner Verdienste.

Bill Mockridge

2010 - Bill Mockridge

In der Session 2011 zeichnete das Cadettencorps der Ehrengarde der Stadt Bonn Bill Mockridge für sein vielfältiges Engagement der Jugendförderung in Bonn aus. 

Beispielhaft für die kontinuierliche Unterstützung sind die Förderung und die Schirmherrschaft des Vereins Sterntaler Bonn e.V.. Der Verein verdankt Bill Mockridge zahlreiche Benefizveranstaltungen z.B. auch im Haus der Springmaus in Bonn. Mockridge bemüht sich nicht nur um große Firmen als Spender sondern motiviert auch kleinere, private Spender. 

Volksbank Bonn / Jürgen Pütz

2009 - Jürgen Pütz (für die Volksbank Bonn/Rhein-Sieg)

In der Session 2009 zeichnete das Cadettencorps der Ehrengarde die Volksbank Bonn/Rhein-Sieg für ihr vielfältiges Engagement der Jugendförderung aus. Beispielhaft für die kontinuierliche Unterstützung sind Spenden für Schulhofrenovierungen, Spenden für die Familienhilfe, Neugestaltung von Spielplätzen z.B. auf der Insel Grafenwerth oder in Bornheim-Botzdorf, Unterstützung des Jugendheimes „Don Bosco“ oder die Erlösspenden des Imbiss- und Getränkeverkauf beim Prinzenempfang im Volksbank-Haus an den karnevalistischen Nachwuchs in Bonn. Am 14. November 2009 wurde Herrn Jürgen Pütz (Vorstand) stellvertretend für die Volksbank Bonn/Rhein-Sieg die Auszeichnung im Rahmen des Cadettenappells im Hotel President, Bonn verliehen.