Musikzüge

Musikzug Bergklänge e.V. Heisterbacherrott

Stabsmusizug der EhrenGarde: Musikzug Bergklänge e.V. Heisterbacherrott

Der Stabsmusizug der EhrenGarde der Stadt Bonn ist eine Abteilung des Muisizuges Bergklänge e.V. Heisterbacheerott. Die Bläsergruppe dieses eigenständigen Vereins trägt in der Karnevalszeit die Uniformen der EhrenGarde und unterstützt uns als Stabsmusikzug.

Der Verein wurde 1923 gegründet. Er hat zur Zeit 267 Mitglieder. Das Ziel des Vereins ist die Pflege und Förderung der Musik. Es gibt 6 Abteilungen – Blasorchester, Tambourcorps, Original Siebengebirgler, Alt Tambouristen, Vereinshaus und Vereinszeitung.Die Jugendarbeit wird groß geschrieben, das Jugendblasorchester hat 20 Mitglieder.

Viel Spaß macht den Musikern die Teilnahme am Karneval mit der Ehrengarde Bonn als Stabsmusikcorps.

Tambourcorps Dersdorf e.V.

Tambourcorps Dersdorf e.V.

Das Tambourcorps Dersdorf wurde 1946 gegründet und besteht heute aus insgesamt 51 Aktiven (davon sind 29 in der Uniform der Ehrengarde), 155 inaktiven und 3 Ehrenmitgliedern. Das satzungsgemäße Ziel des Vereines ist das Musizieren sowie die musikalische Unterstützung bei örtlichen und überberörtlichen Veranstaltungen.
Darüber hinaus soll die Geselligkeit und die Kameradschaft nicht zu kurz kommen. Die Proben des Vereines finden jeden Dienstagabend in der Schule statt.

Im Mai 1972 wurden die ersten Kontakte zur Ehrengarde geknüpft und im Januar 1973 führte der erste gemeinsame Auftritt gleich zur Berliner Deutschlandhalle. Neben zahlreichen Folge-Auftritten auf den Bühnen von Bonn und Umgebung folgten weitere Auswärtsfahrten u. a. nach Salzburg und Berchtesgaden, Oxford, Kassel, Bremen, Braunschweig, Fritzlar, Mainz, Straßburg, Wien usw. Jeder Auftritt, jede Fahrt war für sich ein Erlebnis - wir hatten und wir haben dabei viel Spaß, wenn es sicherlich auch manches Mal etwas stressig war und ist.

Herzlichen Dank an die Ehrengarde für die schöne Zeit!