Aktuelles

08.03.2017 | Probetraining der Tanzgruppe der Ehrengarde der Stadt Bonn e.V.

Nach der Session ist vor der Session, getreu diesem Motto lädt die Ehrengarde der Stadt Bonn auch in diesem Jahr wieder zum Probetraining der Tanzgruppe ein.

Du hast Spaß am Fastelovend und am Tanzen? Egal ob Mann oder Frau wir suchen vielleicht genau Dich!
Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich aber natürlich von Vorteil. Die nötige Portion Spaß an der Freude, Leidenschaft für die Bühne, Schritte, Figuren und Hebungen, solltest du genauso mitbringen wie die Bereitschaft dich 1-2 mal Pro Woche beim Training zu engagieren. Wir bieten dir ein tolles Team aus Betreuern, Trainer und Aktiven und die Möglichkeit,Teil eines rheinischen Traditionscorps zu sein.
Die Tanzgruppe der Ehrengarde der Stadt Bonn lädt zum Probetraining am 20. März und 27. März 2017, jeweils um 20:00Uhr ein
Weitere Infos gibt es nach Anmeldung beim Tanzgruppenbeauftragten Thomas Ringen unter thomas.ringen@ehrengarde-bonn.de

28.02.2017 | Unfall bei der Auflösung des Rosenmontagszuges

Nach den Vorkommnissen im Auflösungsbereich des gestrigen Rosenmontagszuges schließt sich die EhrenGarde den nachstehenden Ausführungen des Festausschusses an:

„Nach Ende des Bonner Rosenmontagszuges kam es im Auflösungsgelände in Höhe des Kaiser-Karl-Rings bedauerlicherweise zu einem Unfall, in den ein zweispänniger Bagagewagen verwickelt war. Die Ursache wird derzeit polizeilich ermittelt. Zugleiter Axel Wolf sagte: „Wir bedauern den Unfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden, sehr und wünschen den Betroffenen alles Gute!“ Die Polizei geht aktuell Hinweisen nach, dass durch Umstehende auf eins der Pferde eingewirkt wurde. Zeugen des Hergangs werden gebeten, sich bei der Bonner Polizei zu melden.

21.02.2017 | Närrischer Fahrplan für die Tollen Tage

Wieverfastelovend –Das Original-
Am höchsten Festtag der holden Weiblichkeit, nämlich am Wieverfastelovend (23. Feb. 2017) , lädt die EhrenGarde der Stadt Bonn zur Wieverfastelovendsfete in ihr Zeughaus Budapester Straße 17 herzlich ein. Diese Veranstaltung zählt schon lange zu den Geheimtipps der Kenner der Bonner Karnevalsszene

Das Zeughaus ist an diesem Tag ab 13:00 Uhr für jedermann geöffnet und die Besucher können mit der EhrenGarde gemeinsamen feiern. Für musikalische Unterhaltung und das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der Eintritt ist frei!

 

 

Traditionsbiwak am Karnevalssonntag!
Wir laden Euch herzlich ein, unser Traditionsbiwak am Sonntag, dem 26. Februar 2017 auf dem Bonner Marktplatz zu besuchen. Diesmal haben wir wieder eine Schaubühne mit eigenem Unterhaltungsprogramm: Mit dabei - Die Kultband "De Boore“.
Aber auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Et jit zu süffele und zu müffele - und dies zu zivilen EhrenGarde-Preisen. Mit im Angebot: Natürlich auch die (vermutlich) größte Feuerzangenbowle der Welt. Wir freuen uns auf Euch!!! Lasst Euch überraschen....

 

Wohin nach dem Rosenmontagszug?
Natürlich auch in das Zeughaus der EhrenGarde, Budapester Straße 17, welches „noch em Zoch“ für jedermann geöffnet ist. Party und abfeiern gemeinsam mit der EhrenGarde bis zum frühen Morgen. Der Eintritt ist frei!!

09.02.2017 | Traditionsbiwak

Wir laden Euch herzlich ein, unser Tradtionsbiwak am Sonntag, dem 26. Februar 2017 auf dem Bonner Marktplatz zu besuchen. Diesmal haben wir wieder eine Schaubühne mit eigenem Unterhaltungsprogramm: Mit dabei - Die Kultband "De Boore"

 

Aber auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Et jit zu süffele und zu müffele - und dies zu zivilen EhrenGarde-Preisen.

Mit im Angebot: Natürlich auch die (vermutlich) größte Feuerzangenbowle der Welt.

 

Wir freuen und auf Euch!!! Laßt Euch überraschen....

30.01.2017 | Große Bürgersitzung 2018

Liebe Freundinnen und Freunde der EhrenGarde, liebe Kameradinnen und Kameraden

 

hat Euch die Sitzung vom 28.01.2017 gefallen? Das Bestellformular für die nächste Große Bürgersitzung im Maritim am Samstag, dem 20. Jan. 2018 ist bereits freigeschaltet.

Wer schnell ist , sichert sich die besten Plätze unter diesem Link

24.01.2017 | Fest in Ruut un Wieß

Sie ist wieder da!!!
Die traditionelle Kostümfete der EhrenGarde der Stadt Bonn

 Wann ?
am Freitag, dem 17. Februar 2017
ab 19:00 Uhr

Wo ?
Im Brauhaus "Zum Gequetschten"
Sternstraße 78
53111 Bonn

Mit DJ Alex
Da wackelt die Bredderbud

 

Tickets für 5,00 € im Vorverkauf
bei Guido Lepper, "Mode für Männer"
Stiftsplatz 5 in Bonn oder
im Brauhaus "Zum Gequetschten" oder
an der Abendkasse

15.01.2017 | Sternmarsch und 1. Biwak

Fastelovend in der City! Ein karnevalistisches Wochenende bietet die EhrenGarde der Stadt Bonn den Besucherinnen und Besuchern der Bonner Innenstadt am 20./21.Januar:

Am Freitag, dem 20. Jan. 2017 marschieren ab 19:00 Uhr neun Traditionscorps aus Bonn, Köln, dem Rhein-Sieg-Kreis und Bad Breisig von sechs verschiedenen Standorten in der Innenstadt (Budapester Straße, Sterntorbrücke,  Friedensplatz, In der Sürst, Martinsplatz und Bonner Loch) in Richtung Marktplatz vor dem Alten Rathaus. Dort werden sich dann ca. 500 Gardisten mit ihren bunten Uniformen und ihren Musikzügen dem Publikum präsentieren.

 

Am Samstag, dem 21 Jan. 2017 wartet die EhrenGarde ab 11:00 Uhr auf dem Bonner Marktplatz zwischen Obelisk und Rathaus mit ihrem 1. Biwak auf. Für das leibliche Wohl sorgen die Gardisten mit Grillstand, Erbsensuppe, Reibekuchen, Bier, Sekt und alkoholfreien Getränken. Im Bühnenprogramm die Gruppen „Sechs Kölsch“, „Sibbeschuss“ und „Op Zack“

Lasst Euch das nicht entgehen; wir freuen und auf Euch!

11.01.2017 | Mundartmesse 2017

Bereits zum 7. Male findet am Samstag, dem 14. Januar 2017, 15:00 Uhr, in der Pfarrkirche St. Maria Magdalena in Endenich, Magdalenenstraße 25, die Mundartmesse der EhrenGarde der Stadt Bonn statt,

Zelebriert wird der Gottesdienst von Pastor Peter Berg. An der musikalischen Gestaltung wirken die Bergklänge Heisterbacherrott mit.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

06.01.2017 | Wachhäuschenaufstellfest 2017

Spätestens, wenn die EhrenGarde der Stadt Bonn mit klingendem Spiel und Fackelschein durch die Bonner Innenstadt marschiert, ist es an der Zeit den Christbaum zu entsorgen und den weihnachtlichen Schmuck wieder im Keller oder auf dem Dachboden verschwinden zu lassen.

Am Montag, den 09. Jan 2017 ist es wieder soweit: Gegen 18:30 Uhr wird die EhrenGarde aus ihrem Quartier in der Budapester Straße 17 gemeinsam mit Prinz und Bonna und dem ebenfalls frisch proklamierten Kinderprinzenpaar ausrücken und  den Traditionsgaststätten des Bonner Karnevals  ein frohes neues Jahr und eine tolle Session wünschen, bevor sie ihr Stammlokal „Zum Gequetschten“ einnimmt, um dort das Wachhäuschenaufstellfest zu feiern.

Im Mittelpunkt der Feier steht die gegen 19:30 Uhr beginnende Versteigerung des Originalbildes des Bonner Künstlers und aktivem Ehrengardisten Wolf-Guntram Graf zu Solms:, „Das Wachhäuschen 2017“.

31.12.2016 | Großes Herz für bedürftige Senioren


Chorsängerinnen, Telefon-Experten und Karnevalisten zeigen großes Engagement für die Aktion Weihnachtslicht des General-Anzeigers.

Dass Karnevalisten nicht nur der Sinn nach Jubel-Trubel-Heiterkeit steht, hat die Infanterie der Ehrengarde der Stadt Bonn erneut unter Beweis gestellt. Bei verschiedenen Veranstaltungen in den vergangenen zwölf Monaten sammelten sie Geld für das Weihnachtslicht. "Nachdem wir im vergangenen Jahr die Kinder-Krebs-Hilfe unterstützt haben, wollten wir jetzt etwas Gutes für bedürftige Senioren in unserer Vaterstadt tun", sagte Infanterie-Führer Heribert Nolden.

[ ‹‹ vorherige Seite ] 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 [ nächste Seite ›› ]
  Seite 4 von 12